Ibiza

Die magische Insel

Ibiza ( Eivissa )

Ibiza ist die drittgrößte Insel der spanischen autonomen Region Balearen und mit der südlich gelegenen Insel Formentera bildet sie die Inselgruppen der Pityusen. Ibiza Stadt ist gleichzeitig die Hauptstadt der weltweit bekannten Insel im Mittelmeer. Die Altstadt gehört seit 1999 zum Weltkultur Erbe der UNESCO und zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Die kleinen Gassen mit den Restaurants, Bars und kleinen Boutiquen vermitteln heute noch den Flair vom Mittelalter. Der Anlegebereich Bereich um den Fährhafen und der Promenade wurden 2015 ausgebaut und lassen Ibiza Stadt von neuem Glanz erstrahlen. Der neu ausgebaute Hafen ermöglicht nun Liegeplätze für Superjachten aus aller Welt. Hier liegen im July bis August die grössten Privat Jachten aus aller Welt. Das bunte Treiben bis in die frühen Morgen Stunden können in den Sommermonaten nicht nicht nur von diesen Jachten verfolgt werden. Der bekannteste Stadt Strand ist Talamanca und befindet sich unweit vom Zentrum entfernt. Der Jachthafen von Ibiza Marina und Marina Botafoch befinden sich im Bereich von Nuevo Ibiza. Dort sind in den letzten Jahren viele moderne luxuriöse Apartment Anlagen entstanden. Eines der bekanntesten Anlagen wurde vom französischen Architekten Jean Nouvelle erbaut. Las Boas. Der Flughafen der weissen Insel meldet Jahr für Jahr neue neue Besucher Rekorde. Der Privatflughafen soll in den kommenden Jahren um 25 % erweitert werden.

Ibiza Heute

Ibiza ist die zweitgrößte Insel auf den Balearen und übt seit Jahrzehnten eine hohe Anziehungskraft auf die Schönen,Reichen und Kreativen aus aller Welt aus. Zahlreiche Diskotheken und die jährlich anreisenden Superstars der neuen DJ´s und Musik Generation locken Jahr für Jahr Hundert Tausende nach Ibiza. Dem elektronischem Beat der überall zu vernehmen ist kann man sich schwerlich entziehen. Die bekanntesten Diskotheken sind das Pacha, Amnesia, Space und das ehemalige Ku – Privilege.

Doch die Insel hat nicht nur was für die Nachtschwärmer zu bieten. Die Buchten und Gewässer sind ebenso welt bekannt. So finden sich doch jährlich Strande wie die Cala Conte in den Top Ten der besten Strände Europas wieder. Auch finden sich eine Vielzahl von Restaurant und Beachclubs an der Küstenzone von Ibiza.

Die 5 Gemeinden in Ibiza sind Santa Eulalia im Süden, Ibiza, San Jose im Westen, San Antonio im Nordwesten und San Juan in Norden.

Früher wurde Ibiza der Stemple einer Hippie Insel aufgedrückt. Mittlerweile ist die weisse Insel neben Saint Tropez und Monte Carlo der Hotspot im Mittelmeer um hochwertige Ibiza Immobilien zu erwerben. Ibiza ist eine weltweit bekannt Marke. Die Nachfrage nach Immobilien auf Ibiza steigt Jahr für Jahr.

Ibiza

 

Luxury Estates Ibiza und Daniel Klein haben sich auf die Vermittlung von Immobilien auf Ibiza spezialisiert und können auf eines der umfangreichsten Immobilienangebote auf der Insel zurückgreifen. Gerne stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung , Kontaktieren Sie uns bitte HIER.

Um weitere Bilder dieses Objekts zu sehen, registrieren Sie sich bitte hier.